"Trump-Generator"

Beleidigen lernen mit Donald Trump

Donald Trump nimmt kaum ein Blatt vor den Mund. Der US-amerikanische Präsidentschaftskandidat ist für seine verbalen Ausfälle bekannt. Twitter- und Facebook-Nutzer können mit den Sprüchen des 69-Jährigen jetzt personalisierte Beleidigungs-Tweets verfassen und mit ihren Freunden (oder Feinden) teilen – über den "Trump-Generator". Von Emily Senfmehr

Möglicher US-Präsident

Jeb Bush denkt an Rückkehr zu umstrittenen Foltermethoden

Zu den als unrühmlich geltenden Aspekten von George W. Bushs Amtszeit gehören die Foltermethoden der CIA. Nun hat sein Bruder Jeb Bush mit Blick auf seine Bewerbung ums Weiße Haus seine Haltung dazu erklärt - und ob unter seiner Ägide mit einer Neuauflage der Praktiken zu rechnen ist. mehr