Demokraten nominieren Politikerin

Hillary Clinton ist die erste Frau auf dem Weg ins Weiße Haus

Philadelphia . Die US-Demokraten schicken Hillary Clinton ins Rennen um das Präsidentenamt und schreiben damit Geschichte. Ausgerechnet ihr Rivale Bernie Sanders verkündet die historische Nominierung. Jetzt geht es darum, die gespaltenen Demokraten im Wahlkampf zu einen. mehr

Ex-Präsident Clinton wirbt für Ehefrau

Bill steht an Hillarys Seite

Früher stand er in der ersten Reihe, jetzt kämpft Bill Clinton für seine Frau Hillary. Beim Parteitag der Demokraten in Philadelphia ließ der Altpräsident all seinen Charme spielen. Wenn alles gut läuft, könnte Bill demnächst wieder ins Weiße Haus einziehen. mehr

Sanders wirbt für seine Rivalin

"Clinton muss nächste US-Präsidentin werden"

Nach Monaten der erbitterten Auseinandersetzung hat sich Bernie Sanders mit klaren Worten hinter seine Ex-Rivalin Hillary Clinton gestellt. Auch die First Lady schlägt sich mit klaren Worten auf ihre Seite. mehr

Unruhe vor Parteitag

Mail-Affäre zwingt Chefin der US-Demokraten zum Rücktritt

Geschlossen hinter Hillary Clinton - das ist eine der Botschaften, die vom Parteitag der US-Demokraten ausgehen soll. Erst Recht als Kontrast zu den Republikanern mit deren umstrittenem Kandidaten Trump. Nun bricht ein Skandal alte Wunden auf. mehr

Wahlkampf

Was Donald Trump für die USA will – und was Hillary Clinton

Was für viele in Europa vor Monaten noch unvorstellbar war, ist nun Realität: Donald Trump ist der Kandidat der Republikaner für die Wahl zum US-Präsidenten. Was aber hat er inhaltlich vor? Und wie unterscheiden sich seine Ziele von jenen seiner Konkurrentin?  Von Dana Schülbemehr