Hillary Clinton

Europa sollte seine Vorfreude zügeln

Meinung Die ehemalige First Lady der USA, Hillary Clinton, hat nun offiziell bestätigt, dass sie selbst als Staatsoberhaupt in das Weiße Haus einziehen will. Die USA wären bei ihr in guten Händen. Europa sollte seine Vorfreude dennoch bremsen. Von Michael Bröckermehr

Porträt

Jung, christlich, konservativ: Ted Cruz will US-Präsident werden

Der US-Senator Ted Cruz hat als erster Republikaner offiziell seine Kandidatur für die Präsidentschaftswahlen verkündet. Den Staat als Institution sieht er ebenso kritisch wie den Klimawandel, die Homo-Ehe und Abtreibung: Kann ein Konservativer wie Ted Cruz ins Weiße Haus einziehen? mehr

Obama

Republikaner sichern sich Mehrheit im Senat

Die US-Republikaner haben nach den ersten Ergebnissen zu den Kongresswahlen nun eine Mehrheit im Senat. Barack Obama droht damit in seinen letzten beiden Amtsjahren als "lahme Ente" zu enden, schließlich sind seine Demokraten nun in beiden Kammern des Kongresses in der Minderheit. mehr