| 09.25 Uhr

Bayreuth
Aufregung um Sturz der Kanzlerin in Bayreuth

Bayreuth 2015: Und wieder kommt die Kanzlerin in einem blauen Outfit
Bayreuth 2015: Und wieder kommt die Kanzlerin in einem blauen Outfit FOTO: dpa, awe bsc
Bayreuth. Bei ihrem traditionellen Besuch der Bayreuther Festspiele ist Kanzlerin Angela Merkel (CDU) von einem Stuhl gefallen. Der Sturz geschah in der zweiten Pause in einem Restaurant. Berichte über einen angeblichen Schwächeanfall Merkels wurden dementiert.

"Der Stuhl ist zusammengebrochen. Die Kanzlerin war keine Sekunde ohnmächtig", sagte Vize-Regierungssprecher Georg Streiter. Merkel nahm nach der Premiere noch am Staatsempfang teil. Zur Inszenierung äußerte sie sich nur knapp: "Sie hat mir gefallen." Katharina Wagner hatte die Festspiele mit "Tristan und Isolde" eröffnet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bayreuther Festspiele 2015: Aufregung um den Sturz von Angela Merkel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.