| 07.54 Uhr

Frankfurt/M.
Bei der Lufthansa drohen neue Pilotenstreiks

Streik, Verspätung, Gepäck weg: Diese Rechte haben Sie als Flugpassagier
Streik, Verspätung, Gepäck weg: Diese Rechte haben Sie als Flugpassagier FOTO: Hans Blossey
Frankfurt/M.. Lufthansa-Passagiere müssen sich mitten in der reisestarken Sommerzeit auf neue Streiks einstellen. Die Vorgespräche über den Einstieg in eine Schlichtung zwischen der Lufthansa und der Vereinigung Cockpit seien gescheitert, teilte die Gewerkschaft gestern mit. Damit sei auch die Zusage der Piloten, bis Ende des Monats nicht mehr zu streiken, hinfällig geworden.

Die Gewerkschaft werde die nächsten Schritte nun mit ihren Mitgliedern absprechen. In dem Tarifkonflikt geht es um die betriebsinterne Frührente für 5400 Piloten. Die Lufthansa forderte die Gewerkschaft auf, an den Verhandlungstisch zurückzukehren. "Wir bedauern, dass die Pilotengewerkschaft VC offenbar an dem von ihr selbst geforderten Verfahren einer Gesamtschlichtung nunmehr kein Interesse mehr hat." Die Piloten legten die Lufthansa seit 2014 insgesamt zwölf Mal lahm.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bei der Lufthansa drohen neue Pilotenstreiks


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.