| 07.51 Uhr

Inselstreit
China baut neue Militärstützpunkte

Inselstreit: China baut neue Militärstützpunkte
FOTO: Fotos: AP Grafik: Zörner
Die Washington Asia Maritime Transparency Initiative (AMTI) hat gestern neue Satellitenaufnahmen veröffentlicht, auf denen laut der Organisation zu erkennen ist, dass China seine Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer noch weiter ausgebaut hat. Zu sehen sind neue chinesische Flugzeughangars, unterirdische Waffenlager, Radaranlagen und weitere Einrichtungen. 28 Hektar seien in diesem Jahr auf den Spratly- und Paracel-Inseln mit Infrastruktur bebaut worden. China hat Land an Atollen aufgeschüttet und es mit Militäranlagen bebaut. Die Chinesen beanspruchen fast das gesamte Meeresgebiet bis vor die Küsten Vietnams und der Philippinen.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Inselstreit: China baut neue Militärstützpunkte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.