Flüchtlingsskandal in NRW

"Der Innenminister hat uns nicht ernst genommen"

Düsseldorf/Berlin. Das Land kontrolliert jetzt alle Sicherheitskräfte in Flüchtlingsunterkünften. Der NRW-Innenminister Ralf Jäger sieht dennoch kein behördliches Versagen. Dortmunds Sozialdezernentin greift den SPD-Politiker an: Die Probleme waren absehbar. Von L. Brook, D. Hüwel, B. Marschall und T. Reisenermehr

Flüchtlinge

Bund will Bürohäuser zu Heimen machen

Exklusiv Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) schaltet sich in die Flüchtlingsdebatte ein. Die Ministerin kündigte "eine Reihe von Änderungen im Baugesetzbuch" an, um schneller neue Flüchtlingsheime bauen zu können. "Vielerorts ist es schlicht eine Frage des Platzes", sagte Hendricks. Von Birgit Marschallmehr

Bundeswehr

"Eurofighter" wird zum Problem - Soldaten stecken fest

Die Pannenserie bei der Bundeswehr reisst nicht ab. Nach Mängeln an Kampfhubschraubern, Panzern und Schiffen, gibt es nun Probleme mit dem Kampfflugzeug "Eurofighter". Soldaten sollen laut Spiegel Online in Afghanisten fest sitzen, weil eine Transportmaschine nicht starten kann. mehr