Wahl in Sachsen

Wahlsieger Tillich schließt Bündnis mit starker AfD aus

Dresden . Die Sachsen-CDU mit Ministerpräsident Stanislaw Tillich ist bei der Landtagswahl wieder stärkste Kraft geworden, muss sich wegen des Scheiterns der FDP aber einen neuen Partner suchen. Mit der AfD wolle man aber nicht zusammen arbeiten, versprach der alte und neue Ministerpräsident. mehr

Hilfe für die Kurden im Irak

Deutschland liefert Panzerabwehr-Raketen

Die Entscheidung ist gefallen: Deutschland liefert den Kurden im Nordirak Panzerabwehr-Raketen des Typs Milan und Panzerfäuste, um sie im Kampf gegen die Extremistenmiliz Islamischer Staat (IS) zu unterstützen. mehr

Ergebnisse der Sachsen-Wahl

CDU gewinnt, AfD stark, FDP und NPD raus

Nach der Landtagswahl in Sachsen muss sich Ministerpräsident Stanislaw Tillich einen neuen Koalitionspartner suchen. Zwar wurde seine CDU erneut mit weitem Abstand stärkste Partei. Die FDP erlebte aber ein weiteres Debakel und flog aus dem Landtag. Die NPD scheitert an der Fünf-Prozent-Hürde. Tillich hat nun rechnerisch die Wahl zwischen SPD, AfD und Grünen.  mehr

Landtagswahl

Die CDU-Führung blickt sorgenvoll nach Dresden

Das Wahlergebnis in Sachsen hat in der Bundeshauptstadt sehr unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen. Bei der CDU geht die Angst um, dass der alte und neue Ministerpräsident mit der AfD zusammen arbeiten könnte. Von Jan Drebesmehr