Bundestagswahlkampf

Grevenbroicher Parteien blamieren sich mit veralteten Webseiten

Grevenbroich. Wer sich über die Bundestagskandidaten für Grevenbroich informieren möchte, sucht auf den Internetseiten der örtlichen Parteien vergebens. Die fehlende Aktualität der Seiten sorgt für teils skurrile Bilder. Die SPD wünscht im Netz zum Beispiel noch "Frohe Weihnachten".  Von Wiljo Pielmehr

Konflikt mit der Türkei

Außenminister Gabriels Frau am Telefon bedroht

Der Konflikt zwischen Deutschland und der Türkei hat mittlerweile Auswirkungen auf Sigmar Gabriels Privatleben. Seine Ehefrau erhielt bedrohliche Anrufe. Grünen-Chef Özdemir fordert eine härtere Gangart gegen die Türkei.   mehr

Urteil über islamistische Gefährder

Chat über Anschlag reicht aus für eine Abschiebung

Zum Schutz vor möglichen Anschlägen haben mehrere Bundesländer die Abschiebung islamistischer Gefährder angeordnet. Dies war umstritten, weil unklar war, ob von den Männern eine konkrete Gefahr ausging. Jetzt entschied das Bundesverwaltungsgericht. mehr

Ausschreitungen in Rostock-Lichtenhagen

Vor 25 Jahren brannte das Sonnenblumenhaus

Rechtsradikale schmissen Steine und Brandsätze, Anwohner applaudierten, Flüchtlinge saßen in Todesangst in der Unterkunft im Sonnenblumenhaus. Heute vor 25 Jahren haben die Krawalle in in Rostock-Lichtenhagen begonnen. Von Verena Kensbockmehr


>>> Hier finden Sie alle aktuellen News zur nächsten Bundestagswahl 2017.