Alternative für Deutschland

Die Sarrazin-Pegida-Partei

Meinung Kritik an Einwanderern, nationalistische Töne, Anti-Establishment-Parolen - mit Frauke Petry an der Spitze könnte die AfD dauerhaft zu der rechtsnationalen Partei Deutschlands avancieren, die unser Parteiensystem bislang erfolgreich zu verhindern wusste. Das ist auch die Schuld der etablierten Parteien. Von Michael Bröckermehr

Essen

Frauke Petry nun alleinige Vorsitzende der AfD

Der erbitterte Machtkampf in der AfD ist zugunsten des rechtskonservativen Flügels entschieden. Bei der Wahl des ersten Vorsitzenden setzte sich auf dem Bundesparteitag am Samstag in Essen Frauke Petry klar gegen den liberal-konservativen Parteigründer Bernd Lucke durch. Petry erhielt 2047 der 3428 gültigen Stimmen, das sind 59,7 Prozent. mehr

AfD-Bundesparteitag

Bernd Lucke wird wüst beschimpft

Seit Wochen schwelt ein Führungstreit in der "Alternative für Deutschland". In angespannter Atmosphäre hat am Samstag nun der außerordentliche Bundesparteitag in Essen begonnen. In der Partei tobt ein erbitterter Machtkampf zwischen dem liberalen und dem rechten Flügel.  Von Reinhold Michelsmehr