| 12.07 Uhr

"Es zieht ein Hurrikan auf"
Die Stimmung bei den Jamaika-Sondierungen in 12 Zitaten

12 Zitate der Jamaika-Sondierer vor der Schlussrunde
12 Zitate der Jamaika-Sondierer vor der Schlussrunde FOTO: dpa, nie kno
Berlin. Nach Wochen zäher Verhandlungen soll sich in dieser Nacht entscheiden, ob die Jamaika-Sondierungen gefruchtet haben. Wie es ausgeht, weiß derzeit keiner. Wie aber die Stimmung vor der Schlussrunde ist, haben wir in Zitaten zusammengefasst.

Sie haben geredet, sich gegenseitig öffentlich kritisiert für die Sturheit des jeweils anderen und sich dann doch wieder versöhnlich und kompromissbereit gezeigt: die Sondierer von CDU, CSU, FDP und Grünen. Und das über Wochen.

Manch einem platzte dann auch mal die Hutschnur angesichts der gegenseitigen Attacken - wie etwa Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) am Mittwoch mit Blick auf die CSU.

Jamaika-Sondierungen: Hier macht Winfried Kretschmann seinem Ärger Luft

Nun aber gehen die Verhandlungen in die entscheidende und wohl letzte Runde. Bis Freitag werden sie noch einmal in großer Runde diskutieren und verhandeln, um dann zu entscheiden, ob Koalitionsverhandlungen zum ersten Jamaika-Bündnis auf Bundesebene aufgenommen werden. Zwar geben sich viele Verhandler zuversichtlich, doch bis dahin gibt es noch viele Knackpunkte abzuarbeiten und eine Einigung zu finden. 

Wie die Stimmung unter den Verhandlern in den letzten Stunden vor der entscheidenden Runde ist, haben wir hier in Zitaten zusammengefasst.

 

(das)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

12 Zitate der Sondierer: "Es zieht gerade ein Hurrikan auf über Jamaika"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.