| 08.28 Uhr

Umfrage
Zustimmung für Merkels Flüchtlingspolitik im Aufwind

Porträt in Bildern: Das ist Angela Merkel
Porträt in Bildern: Das ist Angela Merkel FOTO: dpa, Patrick Seeger
Köln. Immer mehr deutsche Bürger sind mit der Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zufrieden. 42 Prozent der Befragten einer Deutschlandtrend-Umfrage für die ARD befürworten ihren Kurs.

57 Prozent sind in der Umfrage für das ARD-Morgenmagazin mit der Flüchtlings- und Asylpolitik der Kanzlerin wenig zufrieden (33 Prozent) oder gar nicht zufrieden (24 Prozent). Im Vergleich zu Anfang November hat sich die Haltung der Bürger zur Flüchtlingspolitik der Kanzlerin damit den Angaben zufolge um drei Prozentpunkte verbessert.

Die größte Ablehnung für die Flüchtlingspolitik sprechen laut Deutschlandtrend die AfD-Wähler mit 98 Prozent aus. Nach wie vor erhält die Kanzlerin die größte Unterstützung (68 Prozent) von den Grünen-Wählern. Bei ihren Unions-Anhängern liegt die Zustimmung bei 57 Prozent.

Liebe Leserinnen und Leser,
Ihre Meinung zu RP Online ist uns wichtig. Anders als sonst bei uns üblich gibt es allerdings an dieser Stelle keine Möglichkeit, Kommentare zu hinterlassen. Zu unserer Berichterstattung über die Flüchtlingskrise haben wir zuletzt derart viele beleidigende und zum Teil aggressive Einsendungen bekommen, dass eine konstruktive Diskussion kaum noch möglich ist. Wir haben die Kommentar-Funktion bei diesen Themen daher vorübergehend abgeschaltet. Selbstverständlich können Sie uns trotzdem Ihre Meinung sagen – per Facebook oder per E-Mail.

(hebu/KNA)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.