| 16.45 Uhr

Zehn Jahre im Amt
Merkels magische Momente

Porträt in Bildern: Das ist Angela Merkel
Porträt in Bildern: Das ist Angela Merkel FOTO: dpa, Patrick Seeger
Berlin. Am 22. November 2005 wurde Angela Merkel zur ersten Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland gewählt. Dass sie so lange im Amt bleiben würde, damit haben wohl nur die wenigsten gerechnet. Zeit also zurückzublicken auf die besonderen Momente ihrer Kanzlerschaft. Von Dana Schülbe

Als sie den Amtseid vor Norbert Lammert im Bundestag ablegte, war dies nicht nur für Angela Merkel ein besonderer Moment. Denn erstmals wurde eine Frau ins Kanzleramt gewählt. Ein Novum, an das sich nationale wie internationale Politiker zunächst erst einmal gewöhnen mussten. Inzwischen sind zehn Jahre vergangen, Merkel gilt als mächtigste Frau Europas. 

Hinter ihr liegen politisch aufgeladene Zeiten wie jetzt im Zuge der Flüchtlingskrise und Terrorgefahr, traurige Momente wie nach dem Germanwings-Absturz. Aber die Fotografen haben auch ungewöhnliche, heitere und private Momente der Kanzlerin in den vergangenen Jahren festgehalten.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Angela Merkel – Szenen einer Kanzlerschaft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.