Niedersachsens Ministerpräsident

Stephan Weil folgte VW weiter als vermutet

Volkswagen und das Land Niedersachsen sind per Gesetz eng miteinander verbunden. Weil Ministerpräsident Weil seine Reden vom Autokonzern gegenlesen ließ, hat er nun Ärger. Deswegen steht dieser Sonderstatus nun zur Debatte. Von Jan Drebes, Birgit Marschall und Gregor Mayntzmehr