Koalitionsverhandlungen

Schuldenabbau: Schäuble rückt von harter Linie ab

Union und SPD können mit wachsenden Milliarden-Überschüssen im Etat rechnen. Wie groß der Spielraum wird, ist unklar. Für Kassenwart Schäuble hat Schuldentilgung wohl keine Priorität mehr. Einig sind sich beide Seiten, dass die Finanzsteuer rasch kommen soll. mehr