Die AfD ist bei der Bundestagswahl 2017 am 24. September zur drittstärksten Kraft im Bund gewählt worden. Die FDP um Christian Lindner hat es zurück in den Bundestag geschafft. Wie wirken sich die Ergebnisse der Wahl auf die Sitzverteilung im deutschen Parlament aus? Und welche Koalitionen sind durch die Wahlergebnisse auf Bundesebene möglich? Alle Ergebnisse der Bundestagswahl 2017 bereiten wir hier für Sie grafisch auf.


Welche Koalitionen sind nach der Bundestagswahl 2017 denkbar?


Mit der AfD will keine der anderen Parteien eine Koalition bilden. Die Stimmen und Sitze der AfD werden bei der Koalitionsbildung also wohl außen vor bleiben. Dadurch stellt sich die Frage, welche Koalitionen aufgrund der Ergebnisse der Bundestagswahl 2017 überhaupt möglich sind.


Für eine Jamaika-Koalition aus CDU, FDP und Grünen würde es eine Mehrheit geben. Eine Koalition dieser Parteien gab es allerdings bisher nur auf Landesebene. Ob die Grünen den altbewährten Partnern CDU und FDP durch eine Koalition die Mehrheit verschaffen werden, ist noch fraglich.


Die Alternative zu einer Jamaika-Koalition ist, dass CDU und SPD nach der Wahl ihre große Koalition fortsetzen – auch wenn sowohl CDU als auch SPD vor der Wahl immer wieder betont haben, dass sie keine Fortsetzung der großen Koalition wollen.


Mit unserem Koalitionsrechner können Sie selbst testen, welche Koalitionen aufgrund der Hochrechnungen und Wahlergebnisse möglich sind.


CDU oder SPD - Angela Merkel gewinnt das Rennen ums Kanzleramt


Die SPD hat es mit Martin Schulz nicht geschafft, gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel zu gewinnen. Spannend wird auch bei der Bundestagswahl 2017 wieder die Frage, wie viele Direktmandate die Parteien aufgrund der Erststimme der Wähler gewinnen können und wie sich diese Ergebnisse in Kombination mit den Zweitstimmen auf Überhangmandate auswirken. Deshalb haben wir für Sie auch die Ergebnisse in allen einzelnen Wahlkreisen grafisch aufgearbeitet.


Unsere Berichterstattung zur Bundestagswahl 2017 finden Sie hier. Verfolgen Sie die Wahl live in unserem Liveblog.