Bundeswehr-Affäre: Merkel stellt sich hinter von der Leyen

Als Konsequenz aus dem Fall des rechtsextremen Offiziers Franco A. wird über die Rückkehr zur Wehrpflicht diskutiert. Kanzlerin Merkel spricht sich dagegen aus und stellt sich hinter die geplanten Reformen von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen.