Julia Klöckner - Darling der CDU

Sie gilt als frech, keck und volksverbunden. Mit diesen Attributen ist  Julia Klöckner zur unangefochtenen Spitze in der rheinland-pfälzischen  CDU geworden. Schnell hat sie den als zerstritten geltenden  Landesverband geeint und das SPD-Urgestein Ministerpräsident Kurt Beck  ins Schwitzen gebracht. Die 39-Jährige gilt als gute Netzwerkerin,  Vertraute von Kanzlerin Angela Merkel und hat mit der Wahl zur  stellvertretenden CDU-Chefin ihre Machtbasis in  der Partei eindrucksvoll erweitert.

Julia Klöckner - Darling der CDU

Julia Klöckner - Darling der CDU

Julia Klöckner - Darling der CDU

Julia Klöckner - Darling der CDU

Julia Klöckner - Darling der CDU

Julia Klöckner - Darling der CDU

Julia Klöckner - Darling der CDU

Julia Klöckner - Darling der CDU

Sie gilt als frech, keck und volksverbunden. Mit diesen Attributen ist Julia Klöckner zur unangefochtenen Spitze in der rheinland-pfälzischen CDU geworden. Schnell hat sie den als zerstritten geltenden Landesverband geeint und das SPD-Urgestein Ministerpräsident Kurt Beck ins Schwitzen gebracht. Die 39-Jährige gilt als gute Netzwerkerin, Vertraute von Kanzlerin Angela Merkel und hat mit der Wahl zur stellvertretenden CDU-Chefin ihre Machtbasis in der Partei eindrucksvoll erweitert.
Foto: dapd, Torsten Silz
ANZEIGE