Kommentar zur Geheimdienstaffäre

Unser Berlin-Korrespondent Gregor Mayntz äußert sich zu den neuesten Erkenntnissen aus dem NSA-Untersuchungsausschuss. Inzwischen musste auch BND-Präsident Gerhard Schindler vor dem Ausschuss Stellung beziehen.