| 14.32 Uhr

Baden-Württemberg
Landtagswahl auf 27. März 2011 festgelegt

Stuttgart (ddp). Die Bürger in Baden-Württemberg wählen am 27. März 2011 einen neuen Landtag. Dies beschloss der Ministerrat auf einer Klausurtagung, wie das Innenministerium am Mittwoch mitteilte. Damit sind die Wähler im Südwesten am selben Tag zum Urnengang aufgerufen, wie jene in Rheinland-Pfalz für die Landtagswahl. Außerdem sollen die Kommunalwahlen in Hessen auf diesen Termin gelegt werden. Voraussichtlich werden etwa 7,6 Millionen Bürger berechtigt sein, den 15. Landtag zu wählen. Bei der vergangenen Landtagswahl am 26. März 2006 hatten mehr als vier Millionen Wähler und damit 53,4 Prozent der Berechtigten von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht.

(DDP/nbe)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Baden-Württemberg: Landtagswahl auf 27. März 2011 festgelegt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.