| 22.14 Uhr

Landtagswahl in Baden-Württemberg
Winfried Kretschmann triumphiert über die CDU

Landtagswahl BW 2016: Grüne stärkste Partei, CDU unter 30 Prozent
Winfried Kretschmann führte die Grünen in Baden-Württemberg zum Erfolg. FOTO: ap
Stuttgart. Die Grünen haben der CDU in ihrer früheren Hochburg Baden-Württemberg eine schmerzhafte Niederlage zugefügt. Mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann als Zugpferd wurden sie bei den Landtagswahlen stärkste Partei, für die SPD zeichnet sich ein Debakel ab. Die erste Hochrechnung liegt bereits vor.

Hochrechung der ARD, 21.56 Uhr

Grüne: 30,3 Prozent

CDU: 27,0 Prozent

SPD: 12,7 Prozent

AfD: 15,1 Prozent

FDP: 8,3 Prozent

Linke: 2,9 Prozent

Sollten sich die Zahlen bestätigen, hat das Regierungsbündnis Grün-Rot seine Mehrheit verloren. Auch für ein Bündnis aus CDU und SPD reicht es nicht. Da niemand mit der rechtspopulistischen AfD zusammenarbeiten will, wären eine Koalition aus Grünen und CDU, eine Ampel aus Grünen, SPD und FDP oder eine sogenannte Deutschland-Koalition aus CDU, SPD und FDP möglich.

Die Grünen zeigen sich von den Komplikationen bei der Regierungsbildung jedoch unbeeindruckt und wollen weiterhin den Regierungschef stellen. "Wir haben als Partei mit Winfried Kretschmann jetzt den klaren Auftrag, die Regierung zu bilden", sagte die Landesvorsitzende Thekla Walker im SWR. 

Die CDU will trotz ihrer herben Verluste ebenfalls regieren. "Die CDU hat die Absicht, in Baden-Württemberg Wahlverantwortung zu übernehmen - das Wahlergebnis bietet die Möglichkeit dazu", sagte ihr gescheiterter Spitzenkandidat Guido Wolf am Sonntagabend. Man wolle mit SPD und FDP, aber auch mit den Grünen sprechen. "Denn eins zeigt dieser Abend auch: Grün-Rot hat keine Mehrheit mehr. Grün-Rot ist abgewählt in Baden-Württemberg."

Der Wahlabend im Liveblog.

Reaktionen: "Erfolge der AfD sind eine Kampfansage"

Schnell-Analyse: Gewinner und Verlierer in Baden-Württemberg.

Schnell-Analyse: Gewinner und Verlierer in Rheinland-Pfalz.

Schnell-Analyse: Gewinner und Verlierer in Sachsen-Anhalt.

(pst/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Landtagswahl BW 2016: Grüne stärkste Partei, CDU unter 30 Prozent


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.