| 18.35 Uhr

Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern
SPD stärkste Kraft, AfD zieht an CDU vorbei

Der Wahlabend in Bildern
Der Wahlabend in Bildern FOTO: ap, SO
Liveblog | Düsseldorf/Schwerin. Bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern kann die Alternative für Deutschland (AfD) vermutlich einen weiteren Erfolg einfahren und wird zweitstärkste Kraft. Damit zieht sie auch an der CDU vorbei. Wahlsieger ist die SPD. Wir begleiten den Wahlabend im Liveblog.
  • SPD wird mit etwa 30 Prozent stärkste Kraft
  • AfD wird zweitstärkste Kraft mit knapp 22 Prozent
  • CDU rutscht ab und kommt nur auf gut 19 Prozent
  • NPD und FDP kommen nicht in den neuen Landtag, die Grünen wohl auch nicht
  • Wahlbeteiligung bei 61 Prozent
(hebu)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Landtagswahl MV 2016 Ergebnisse: SPD stark, AfD zieht an CDU vorbei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.