| 13.08 Uhr

CSU-Mann erntet Spott für Facebook-Post
Markus Söder und sein Strauß-Poster über dem Bett

Markus Söder und sein Strauß-Poster über dem Bett
Markus Söder und sein Facebook-Foto mit FJS. FOTO: Markus Söder Facebook
München. Erst vor wenigen Tagen ist Markus Söder (CSU) vom Aachener Karnevalsverein mit dem Orden wider den tierischen Ernst ausgezeichnet worden. Nun hat der bayrische Finanzminister mit einem bemerkenswerten Facebook-Post für Furore gesorgt.

"Er ist ein Politiker, der keine Angst hat, Schläge auszuteilen, aber auch gerne einstecken muss", hatte der Karnvals-Vereinspräsident Werner Pfeil noch gesagt. Und für sein neuestes Posting steckt Söder ordentlich Schläge ein. In dem Beitrag auf seiner Facebook-Seite zeigt der CSU-Politiker ein Foto aus seiner "Jugendzeit". Darauf ist er unter einem Franz-Josef-Strauß-Poster zu sehen. Mit gerecktem Daumen zeigt er lächelnd auf sein politisches Vorbild. Anzug und Krawatte wirken wie eine Verkleidung.

Das war das Poster übr meinem Bett in der Jugendzeit was hing bei euch?

Posted by Markus Söder on  Freitag, 17. Juli 2015

"Das war das Poster übr meinem Bett in der Jugendzeit was hing bei euch?" fragt Söder seine Fans. Nur wenige antworten offen und ehrlich auf die Frage. Die überwältigende Mehrheit jedoch antwortet eher mit negativen Kommentaren: Von "entsetzt", über "sprachlos" bis zu "Das kann man behandeln" reichen die Reaktionen. Immerhin: Bisher haben sich schon 770 Kommentare unter dem Post angesammelt - unter PR-technischen Aspekten hat sich die Aktion also doch irgendwie mal wieder für Söder gelohnt.

(RPO)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Markus Söder und sein Strauß-Poster über dem Bett


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.