Obdachloser angezündet: Sechs Flüchtlinge vor Gericht

Fünf Monate nach dem Angriff auf einen Obdachlosen in Berlin hat der Prozess gegen die mutmaßlichen Täter begonnen. Die Flüchtlinge sollen versucht haben, den schlafenden Mann anzuzünden. Die Staatsanwaltschaft erwartet keine hohen Haftstrafen.