| 18.32 Uhr

Rheinland-Pfalz
Ex-Kunstturner Gienger soll CDU-Kompetenzteam untertstützen

Rheinland-Pfalz: Ex-Kunstturner Gienger soll CDU-Kompetenzteam untertstützen
Das Kompetenzteam der CDU in Rheinland-Pfalz. FOTO: dpa, fve
Mainz. Die CDU Rheinland-Pfalz hat 14 Politiker und Experten als mögliche künftige Regierungsmitglieder in ihr Wahlteam geholt.

Dazu zählen Fraktionsvize Christian Baldauf, Ex-Kunstturner Eberhard Gienger und Waldbesitzer-Präsident Philipp zu Guttenberg. "Alle, die hier stehen, würden im Fall der Fälle für ein Ministeramt auch zur Verfügung stehen", sagte CDU-Landesvorsitzende Julia Klöckner am Dienstag in Mainz. Zugleich könnten zahlenmäßig nicht alle Minister werden. Die Vorschläge für die einzelnen Ministerien stünden noch nicht fest.

Am 13. März steht die Landtagswahl an, nach jüngsten Umfragen haben die bisherigen Regierungsparteien SPD und Grüne ihre Mehrheit verloren, die CDU könnte stärkste Partei werden. Die Mainzer "Allgemeine Zeitung" hatte über einige CDU-Namen bereits berichtet.

(felt/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinland-Pfalz: Ex-Kunstturner Gienger soll CDU-Kompetenzteam untertstützen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.