| 19.02 Uhr

Berlin
SPD-Abgeordneter Hillenberg verlässt Fraktion

Berlin (RPO). Nach massivem öffentlichem Druck zieht der Berliner SPD-Abgeordnete Ralf Hillenberg Konsequenzen. Der 53-Jährige verlässt die Fraktion, will sein Mandat im Abgeordnetenhaus aber behalte. Das sagte Hillenberg am Dienstag nach einer Fraktionssitzung. Dem Geschäftsführer eines Ingenieurbüros werden Verstöße gegen das Vergaberecht vorgeworfen, weil er lukrative Planungsaufträge eines landeseigenen Wohnungsunternehmens ohne Ausschreibung übernommen hat.

(DDP/das)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Berlin: SPD-Abgeordneter Hillenberg verlässt Fraktion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.