| 13.12 Uhr

Spionage-Affäre
De Maizière wird bereits am Mittwoch im Kontrollgremium aussagen

Thomas de Maizière wird am Mittwoch im Kontrollgremium aussagen
FOTO: dpa, jw pt
Exklusiv | Berlin. Bundesinnenminister Thomas de Maizière wird bereits am kommenden Mittwoch im Parlamentarischen Kontrollgremium des Bundestages (PKGr) über seine Kenntnisse in der BND-NSA-Affäre aussagen. Von Gregor Mayntz

Das bestätigten die Geheimdienstexperten von CDU, Clemens Binninger, und SPD, Burkhard Lischka, gegenüber RP ONLINE. Die beiden Fraktionen hätten gemeinsam beantragt, dass "de Maizière – seinem Wunsch entsprechend – in der nächsten Sitzung des PKGr Gelegenheit bekommt, zum Sachverhalt Stellung zu nehmen", erklärte Binninger.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Thomas de Maizière wird am Mittwoch im Kontrollgremium aussagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.