| 08.00 Uhr

Umfrage
Bei Wählern ist die Große Koalition das beliebteste Bündnis

Neues Kabinett: Diese 16 Köpfe regieren Deutschland
Neues Kabinett: Diese 16 Köpfe regieren Deutschland FOTO: RP. DPA
Köln . Auf Bundesebene ist die Große Koalition einer Umfrage zufolge das beliebteste Regierungsbündnis.

In dem am Freitag veröffentlichten "Deutschlandtrend" des ARD-"Morgenmagazins" äußerten 49 Prozent die Meinung, dass die Koalition aus CDU/CSU und SPD auch künftig gut für Deutschland wäre. Fast genauso viele, nämlich 46 Prozent, erwarteten auch von einem Bündnis aus Union und Grünen positive Impulse für das Land.

Deutlich weniger Zuspruch fand mit 31 Prozent ein Dreier-Bündnis aus SPD, Grünen und Linken. Auffällig war, dass die Anhänger der Union ein Bündnis ihrer Partei mit den Grünen mit 68 Prozent fast genauso positiv bewerteten wie das derzeit amtierende Bündnis mit den Sozialdemokraten, das auf 71 Prozent Zustimmung unter den Unionsanhängern kam.

Den Ergebnissen der aktuellen Sonntagsfrage zufolge könnte eine Große Koalition mit einer neuerlichen Mehrheit rechnen. Die Union kam auf 33 Prozent der Stimmen. 22 Prozent der Befragten würden die SPD wählen. Die Grünen erhielten 14 Prozent, die AfD kam auf zwölf Prozent der Stimmen. Acht Prozent der Bürger würden die Linke wählen und sechs Prozent die FDP.

Im Vergleich zum "Deutschlandtrend" von vor zwei Wochen verloren die Union und die Linken jeweils einen Prozentpunkt. Die Grünen und die sonstigen Parteien gewannen je einen Prozentpunkt dazu. Die Stimmen für die SPD und AfD blieben unverändert.

Für die Erhebung befragte das Institut Infratest dimap im Auftrag des ARD-"Morgenmagazins" am 12. und 13. Juli insgesamt 1037 Menschen.

(felt/AFP)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Umfrage: Bei Wählern ist die Große Koalition das beliebteste Bündnis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.