| 07.14 Uhr

Stichwort
Dornröschenschlaf

Mit Projekten in der Bildungs-, Pflege- und Steuerpolitik will Martin Schulz (SPD) Deutschland aus einem "Dornröschenschlaf" wecken. Armes, schlafendes Deutschland: Es wartet auf einen schönen Prinzen (Schulz), der sich durch magische Dornen (Sondierungsgespräche) schlägt und es aus seinem tiefen Schlummer (Übergangsregierung) wachküsst. Ob Schulz diese märchenhafte Macht hat? Und: An welcher Spindel hat sich die Bundesrepublik gestochen, dass sie so fest schläft? Vielleicht ist es aber auch die Politikverdrossenheit, die sich nach einem wohlig- ereignislosen Wahlkampf und sanft hin- und herschaukelnden Sondierungen als müdemachender Schleier über Bürger und Politiker gelegt hat. Bis zur neuen Regierung können wir uns ja zum Glück noch ein, zwei Mal umdrehen. bur
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stichwort: Dornröschenschlaf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.