| 07.53 Uhr

Düsseldorf
Düsseldorf holt Karnevalszug nach

Düsseldorf. Neuer Termin für den "Zoch" ist der 13. März. Andere Städte überlegen noch.

Nur einen Tag nach der Absage des Rosenmontagszugs haben sich Karnevalisten und Stadtspitze in Düsseldorf auf einen Nachholtermin verständigt. Der Zug soll ausnahmsweise am Sonntag, den 13. März, durch die Landeshauptstadt rollen. Die Verlegung auf einen Sonntag soll die Einschränkungen für den Verkehr verringern, ist aber auch ein Zugeständnis an die christlichen Kirchen. Erzbischof Rainer Maria Woelki hatte die Lösung vorgeschlagen, da der Sonntag nicht zur Fastenzeit gehört. Der zunächst genannte Wunschtermin am 6. März scheiterte daran, dass an diesem Tag ein verkaufsoffener Sonntag geplant ist.

Die Organisatoren des Karnevalszugs sahen sich durch die Daten des Deutschen Wetterdiensts darin bestätigt, dass die kurzfristige Absage richtig gewesen war. Der Wetterdienst hatte am Mittag die befürchteten Sturmböen mit Windstärke 8 (bis zu 75 Kilometer pro Stunde) in Düsseldorf gemessen, die Wetterstation am Flughafen registrierte sogar eine Böe mit 88 Kilometer pro Stunde (Windstärke 10). "Ich bin heilfroh, dass der Zug nicht gefahren ist", sagt der Sicherheitsbeauftragte des Carnevals-Comitees, Sven Gerling.

Auch andere Städte, die ihre Karnevalsumzüge wegen des Sturms absagen mussten, diskutierten gestern über einen Ausweichtermin - mit ganz unterschiedlichen Ergebnissen. In Krefeld, Essen, Ratingen und Hilden hofft man noch darauf, ein neues Datum zu finden. Eher schlecht stehen die Chancen, dass sich die Jecken in Solingen noch zusammenfinden. In Duisburg, Gelsenkirchen, Recklinghausen und Bocholt wird es definitiv keinen neuen Termin geben. In Mönchengladbach erreichte der Straßenkarneval gestern seinen Höhepunkt. Beim Veilchendienstagszug zogen trotz des ungemütlichen Wetters mehr als 4000 Karnevalisten durch die Stadt. Rund 275.000 Jecken sahen den Zug.

(arl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Düsseldorf holt Karnevalszug nach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.