Forderung der EU-Kommission

"Ab sofort 3000 Flüchtlinge pro Monat umsiedeln"

Brüssel . Die EU-Kommission hat die Mitgliedstaaten aufgefordert, Griechenland und Italien fortan pro Monat mindestens 3000 Flüchtlinge abzunehmen. Ab April müsse die Zahl dann auf 4500 monatlich steigen, verlangte EU-Innenkommissar Dimitris Avramopoulos am Donnerstag in Brüssel. mehr

Treffen der EU-Finanzminister

Maßnahmen gegen Steuervermeidung lassen weiter auf sich warten

Internationale Großkonzerne kennen viele Tricks, um Steuern in der Europäischen Union zu umgehen. Die EU-Finanzminister wollen dagegen vorgehen – konnten sich am Dienstag aber nicht auf Maßnahmen einigen. mehr

Studie der EU-Kommision

Jeder Vierte hält Vergewaltigung unter Umständen für gerechtfertigt

Die Europäische Kommission hat in einer Studie das Thema häusliche Gewalt erforschen lassen. Ein erschreckendes Ergebnis der Untersuchung: Mehr als ein Viertel der Befragten hält sexuelle Gewalt unter bestimmten Umständen für gerechtfertigt. mehr