| 21.24 Uhr

Mutige Ministergattin
Danae Varoufakis schützte ihren Mann vor Angreifern

Danae Varoufakis schützte ihren Mann vor Angreifern
Der griechische Finanzminister Giannis Varoufakis mit seiner Frau Danae. FOTO: dpa, yk lb kno
Athen. Der griechische Finanzminister Giannis Varoufakis ist bei einem Abendessen mit seiner Ehefrau in einem Athener Restaurant von vermummten Anarchisten angegriffen worden. Wie sein Ministerium am Mittwoch erklärte, attackierten Maskierte das Paar am Vorabend im Stadtteil Exarchia. Die Angreifer hätten mit Gegenständen nach Varoufakis und dessen Frau geworfen, sie aber nicht getroffen.

"Sie wollten uns nicht verletzen", zeigte sich Varoufakis in der Erklärung überzeugt. Allerdings hätten die Angreifer ihn "in etwas demütigender Weise" angerempelt. Die etwa zehn Maskierten wollten das Paar offenbar vielmehr aus Exarchia vertreiben. Eine griechische Journalistin, die mit Varoufakis nach dem Vorfall sprach, sagte, die Angreifer hätten so etwas gerufen wie: "Was machst Du hier, das ist unser Gebiet". Er solle erst wiederkommen, wenn er nicht mehr Minister sei.

Möglicherweise blieb Varoufakis aber auch Schlimmeres erspart, weil sich seine Frau Danae zwischen ihn und die Anarchisten stellte. Sie sei aufgesprungen und habe "sich an mich gepresst, ihnen dabei den Rücken zugewandt, so dass sie sie hätten schlagen müssen, bevor sie mich erreicht hätten", erklärte Varoufakis.

Anschließend konnte der 53-Jährige demnach durch ein Gespräch mit den Angreifern vor dem Restaurant die Lage entschärfen und beruhigen. Er habe mit "fünf oder sechs" von ihnen, die besonders wütend gewesen seien, gesprochen. Nach einer Viertelstunde "intensiver, aber gewaltloser" Diskussion habe sich die Lage "beruhigt" und "wir konnten gehen". Flucht oder Gewalt sei nicht die richtige Antwort auf den Ärger dieser Leute. Varoufakis nimmt in Athen keinen Personenschutz in Anspruch. Die Polizei wurde nicht gerufen.

Varoufakis verhandelt seit Wochen mit den internationalen Geldgebern Griechenlands, steht bei den EU-Kollegen aber in der Kritik. Am Montag bildete Regierungschef Alexis Tsipras sein Verhandlungsteam um. Offiziell untersteht es weiter Varoufakis, "Koordinator" ist aber Vizeaußenminister Euklides Tsakalotos.

(AFP)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Danae Varoufakis schützte ihren Mann vor Angreifern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.