| 19.57 Uhr

Während Griechenland-Krise
Euro-Finanzminister wählen neuen Eurogruppen-Chef

Jeroen Dijsselbloem vor Wiederwahl: Euro-Finanzminister wählen neuen Eurogruppen-Chef
Jeroen Dijsselbloem FOTO: dpa, cs
Brüssel. Die Euro-Finanzminister wollen bei ihrer regulären Sitzung am Montag in Brüssel einen neuen Vorsitzenden wählen. Gute Chancen auf eine Wiederwahl hat nach Einschätzung von EU-Diplomaten der Niederländer Jeroen Dijsselbloem (49).

Sein Herausforderer ist der Spanier Luis de Guindos. Insgesamt sind 19 Ressortchefs stimmberechtigt. Es ist der zweite Anlauf für die Wahl, die im Juni kurzfristig wegen der Griechenland-Krise verschoben worden war. Der niederländische Sozialdemokrat Dijsselbloem führt die Euro-Finanzminister seit knapp zweieinhalb Jahren, seine Amtszeit endet am 21. Juli.

Die Minister werden auch die aktuelle Lage in Griechenland und ein mögliches Hilfspaket für Athen erörtern.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jeroen Dijsselbloem vor Wiederwahl: Euro-Finanzminister wählen neuen Eurogruppen-Chef


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.