| 09.44 Uhr

Linktipp
So weit rechts steht Europa von Deutschland

Rechte Parteien: So weit rechts steht Europa von Deutschland
Kanzlerin Angela Merkel und Ungarns Premierminister Viktor Orban bei einem Treffen im Parlament in Budapest im Jahr 2015. FOTO: afp, ak ej
New York/Düsseldorf. Wie sehr entwickelt sich das politische Europa in Richtung rechter Rand? Eine aufwändige Recherche zeigt: Bisher steht Deutschland noch ziemlich links, in Ungarn preschen dagegen die Rechten vor.

Das zeigt eine grafische Aufbereitung der Online-Ausgabe der "New York Times". Darin sind die Wahlergebnisse der vergangenen Jahre zusammengetragen worden. Der Anteil der rechten und rechtspopulistischen Parteien wird rot eingefärbt dargestellt, der Rest in grau. So wird deutlich, dass vor allem in Ungarn aber auch in Polen, Österreich und der Schweiz die Rechten auf dem Vormarsch sind.

Die politische Landschaft in Europa wurde von der "New York Times" aufwändig aufbereitet. FOTO: Screenshot / New York Times

In Deutschland hat dagegen mit der AfD erst 2013 zum ersten Mal eine rechtspopulistische Partei signifikante Stimmen bei einer Bundestagswahl für sich einsammeln können, auch wenn sie mit 4,7 Prozent den Einzug ins Parlament knapp verpasste. Bislang gar keine rechten Stimmen stellt die Grafik in Spanien und Portugal dar.

Hier finden Sie die Recherche der "New York Times" (auf Englisch).

(hebu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rechte Parteien: So weit rechts steht Europa von Deutschland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.