| 02.30 Uhr

FDP will umstrittene Gasförderung erlauben

Berlin (RP). Die FDP will das "Fracking" in Deutschland grundsätzlich ermöglichen. Das geht aus einem Gesetzesentwurf der Bundestagsfraktion hervor, der unserer Zeitung vorliegt. Fracking ist eine umstrittene Methode zur Erschließung von in Gestein gebundenem Erdgas unter Einsatz giftiger Chemikalien. Große Vorkommen werden vor allem in NRW vermutet. Die FDP fordert als Bedingung harte Umweltvorgaben sowie Geldzahlungen an die von den Risiken betroffenen Kommunen.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

FDP will umstrittene Gasförderung erlauben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.