| 09.10 Uhr

Brüssel
Geberkonferenz: Afghanistan erhält 13,6 Milliarden Euro

Brüssel. Afghanistan wird in den kommenden vier Jahren von der internationalen Gemeinschaft 15,2 Milliarden Dollar (13,6 Milliarden Euro) erhalten. Das teilte gestern ein Mitglied der EU-Kommission mit. Auf einer Konferenz in Brüssel kamen Vertreter aus mehr als 70 Ländern zusammen, um das Hilfspaket zu schnüren.

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) sagte, man erwarte nun, dass die afghanische Regierung bei der Beachtung von Menschenrechten und der Bekämpfung von Korruption ihre Aufgaben erfülle. Zudem müsse die Führung des Landes mehr Einigkeit zeigen und in Migrationsfragen kooperieren, so Steinmeier bei der Konferenz, die von einem Taliban-Angriff in der Provinz Kundus überschattet wurde.

(ap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Brüssel: Geberkonferenz: Afghanistan erhält 13,6 Milliarden Euro


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.