| 07.26 Uhr

Brüssel
Günther Oettinger wird EU-Kommissar für Haushalt

Brüssel. Der deutsche EU-Kommissar Günther Oettinger soll in Brüssel die Ressorts für Haushalt und Personal übernehmen. Grund ist der Abgang der bulgarischen EU-Kommissarin Kristalina Georgiewa, die bisher für diese Bereiche zuständig war und zum Jahreswechsel Geschäftsführerin der Weltbank wird. EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker erklärte, Oettinger stehe nach Erfahrung und protokollarischer Rangfolge unter den EU-Kommissaren auf dem ersten Platz. Zurzeit ist der ehemalige CDU-Ministerpräsident von Baden-Württemberg EU-Kommissar für Digitalwirtschaft, davor bekleidete Oettinger den Posten des EU-Energiekommissars.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Brüssel: Günther Oettinger wird EU-Kommissar für Haushalt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.