| 09.47 Uhr

Stichwort
Jota

Das Jota ist der kleinste Buchstabe des griechischen Alphabets - bloß ein gebogener Strich, ähnlich wie sein lateinisches Pendant i, nur dass das noch einen Punkt hat. Zu Ruhm kam das Jota durch das Matthäus-Evangelium. Dort sagt Jesus: "Bis Himmel und Erde vergehen, wird auch nicht der kleinste Buchstabe des Gesetzes vergehen." Im Griechischen (im Englischen auch) steht da "Jota". Wer kein Jota nachgibt, bleibt voll und ganz bei seinem Standpunkt.

Wie die Kanzlerin - die habe kein Jota ihrer Flüchtlingspolitik geändert, schreiben konservative "Neue Zürcher Zeitung" und linke "taz". Die Schweizer meinen das negativ, die Berliner als Lob. Wobei es aus Sicht vieler Merkel-Kritiker mit einem Jota an Änderung in Sachen Asyl nicht getan sein dürfte. Die wollen alles anders machen, von Alpha bis Omega. fvo

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stichwort: Jota


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.