| 09.35 Uhr

Stichwort
Kotau

Da soll einer sagen, die chinesische Kultur hätte nicht schon früh Einzug ins Abendland gehalten. Neben Kompass, Schießpulver und Porzellan verdanken wir dem Reich der Mitte auch den Begriff Kotau. Darunter wird eine tiefe Verbeugung vor einer Respektsperson verstanden, bei der die Stirn den Boden berührt. Diesen Kotau wirft Linken-Chef Bernd Riexinger EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger vor, weil dieser der "Respektsperson" Recep Tayyip Erdogan mehr Geld für Flüchtlinge angeboten habe. Offenbar unterstellt der Linke auch, dass Oettinger beim Aufprall seiner Stirn womöglich Gehirnzellen verloren habe, die dessen Urteilsfähigkeit eingeschränkt hätten. Riexinger sollte aber den Kotau-Test auch in den eigenen Reihen durchführen. Er muss nur Erdogan durch Putin ersetzen. kes
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stichwort: Kotau


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.