| 10.29 Uhr

Berlin
Länder wollen mehr Einfluss des Bundes verhindern

Berlin. Die Bundesländer wollen verhindern, dass der Bund mehr Einfluss auf die Verwendung von Bundesmitteln etwa bei der Schulsanierung nehmen kann. Ein entsprechender Passus im Gesetzentwurf zur Änderung des Grundgesetzes, der am 8. Dezember ins Kabinett kommen soll, sei strittig mit den Ländern, hieß es in Berliner Regierungskreisen. Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU) konferiert morgen mit Ländervertretern über die Streitpunkte. Der Bund soll armen Kommunen zusätzlich 3,5 Milliarden Euro zur Sanierung maroder Schulgebäude bereit stellen.
(mar)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Berlin: Länder wollen mehr Einfluss des Bundes verhindern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.