| 07.41 Uhr

Berlin
Lammert kandidiert 2017 nicht mehr

Berlin. Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) will bei der Bundestagswahl im kommenden Herbst nicht wieder kandidieren. Das habe der 67-Jährige in einem Schreiben an seinen CDU-Kreisverband Bochum mitgeteilt, teilte der Sprecher des Bundestages, Ernst Hebeker, mit. Lammert teilt in dem Schreiben mit, sein Entschluss sei nach reiflicher Überlegung gefallen: "Der Abschied aus der aktiven Politik fällt mir nicht leicht." Am Ende dieser Legislaturperiode gehöre er dem Bundestag 37 Jahre an. "Ich denke, es ist nun Zeit für einen Wechsel, zumal auch ich nicht immer jünger werde." Seit Monaten wird spekuliert, Lammert habe Chancen auf die Nachfolge von Bundespräsident Joachim Gauck. Lammert selbst hat alle Ambitionen zurückgewiesen.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Berlin: Lammert kandidiert 2017 nicht mehr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.