| 08.46 Uhr

Düsseldorf
Landtag streitet über Flughäfen in NRW

Düsseldorf. Eine klare Haltung zu den Wachstumsplänen des Düsseldorfer Flughafens haben im NRW-Landtag nur die Grünen und die FDP: Die Grünen sind dagegen, die Liberalen sind dafür. SPD und CDU verweigerten bei einer Debatte dazu gestern eine Position und betonten nur allgemein die herausragende Bedeutung von Flughäfen. Der Landtag debattierte über den Vorschlag der Grünen, wonach Düsseldorf touristischen Flugverkehr an die schwächelnden Flughäfen in Weeze, Dortmund, Paderborn und Münster abgeben soll. Aus Sicht der Grünen hätte Düsseldorf dann genug Kapazitäten für den Bedarf von Geschäftskunden. Die Opposition kritisierte, dass Rot-Grün das 16 Jahre alte Luftverkehrskonzept noch nicht überarbeitet habe.

(tor)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Landtag streitet über Flughäfen in NRW


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.