| 08.09 Uhr

Berlin
Mehrheit will Gabriel weiter als Außenminister

Berlin. Außenminister Sigmar Gabriel genießt bei den Wählern weiterhin hohes Ansehen: In dem gestern veröffentlichten ZDF-"Politbarometer" gaben 67 Prozent aller Befragten an, sie fänden gut, wenn Gabriel bei einer Neuauflage der großen Koalition Außenminister bliebe. Bei den SPD-Anhängern fand sich sogar eine Mehrheit von 77 Prozent. Bei der Sonntagsfrage legte die Union zu; laut ZDF-Umfrage käme sie auf 33 Prozent, wenn morgen gewählt würde. Das ist ein Plus um zwei Punkte im Vergleich zu Anfang Februar. Die SPD verliert dagegen zwei Punkte auf 17 Prozent. Die AfD kommt auf unverändert 14 Prozent, die Grünen auf 12 (-2), die Linke auf unverändert 11 Prozent und die FDP auf 8 Prozent (+1).
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Berlin: Mehrheit will Gabriel weiter als Außenminister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.