| 10.34 Uhr

Stichwort
Merkelmussweg

Mit einem Aufkleber sorgt die AfD für Ärger im Landtag in Magdeburg: "Merkelmussweg" steht auf der Tür zum Büro des AfD-Politikers Mario Lehmann. Es werde geprüft, ob solche Texte auf den Fluren des Landtags toleriert werden könnten, teilte eine Sprecherin mit. Nun ist die AfD dafür bekannt, Sachverhalte stark zu verkürzen. Insofern erscheint es logisch, wenn die Partei dazu überginge, fortan selbst die Wortzwischenräume fortzulassen. Unter Umständen herrscht aber falscher Alarm, weil "Merkelmussweg" vielleicht bloß den Merkelmuß-Weg bezeichnet, in dem der AfD-Politiker Mario Lehmann in Magdeburg wohnt, benannt nach einem Ort, wo die aus dem Osten stammende Kanzlerin in jungen Jahren ein paar Mußestunden verbrachte? Aberdasmussnichtunbedingtstimmen. bew
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stichwort: Merkelmussweg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.