| 09.50 Uhr

Stichwort
Moralkeule

Seit Anfang der 80er ruft die Hilfsaktion "Brot für die Welt" zum Jahresende unter dem Motto "Brot statt Böller" zu Spenden auf.

Die Aktion "3.Welt Saar" will diese Moralkeule nicht länger schwingen und schlägt vor, den Appell durch "Brot und Böller" zu ersetzen. Lustfeindlichkeit und schlechtes Gewissen würden nicht gegen Hunger helfen, und Feiern sei keine Sünde, so die Hilfsorganisation. Genauso gut könne man dazu aufrufen, keine Weihnachtsbäume, Smartphones, Bücher oder Jogginganzüge zu kaufen. Die pyrotechnische Industrie schätzt den diesjährigen Umsatz mit Feuerwerkskörpern in Deutschland auf 137 Millionen Euro. Wenn noch einmal so viel an Hilfsgeldern zusammenkäme, wäre das ein toller Erfolg. Der Begriff Moralkeule würde dann wohl durch Moralrakete ersetzt. bew

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stichwort: Moralkeule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.