| 09.38 Uhr

München
Münchner Star-Anwalt Rolf Bossi ist tot

München. Der Münchner Rechtsanwalt Rolf Bossi, einer der bekanntesten deutschen Strafverteidiger, ist gestern 92-jährig nach schwerer Krankheit gestorben. Das teilte am Abend "Spiegel Online" mit. Bossi hatte jahrzehntelang spektakuläre Fälle übernommen. So verteidigte er den Kindermörder Jürgen Bartsch, den Oetker-Entführer Dieter Zlof und den Gladbecker Geiselnehmer Dieter Degowski. Zu seinen Klienten zählten aber auch Prominente wie Romy Schneider oder die Schauspielerin Ingrid van Bergen, die ihren Geliebten erschossen hatte. Ende 2008 zog sich Rolf Bossi aus seiner Kanzlei zurück.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

München: Münchner Star-Anwalt Rolf Bossi ist tot


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.