| 08.39 Uhr

Neuss
Musterheim für Demenzkranke in Neuss fertig

Neuss. Die katholischen St.-Augustinus-Kliniken haben alle denkbaren Angebote für Demenzkranke und deren Angehörige unter einem Dach vereint. Für sie soll das 20 Millionen Euro teure "St.-Augustinus-Memory-Zentrum" ein Mittelpunkt sein. Neu an dem Konzept ist die Idee, das Pflegeheim zu einem Ort der Forschung und der Wissensvermittlung zu machen. Die Erbauer des "Memory-Zentrums", das Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) eröffnen wird, sind überzeugt: Das Haus wird bundesweit Beachtung finden. Die Zahl der Menschen in Deutschland, die an Demenz erkrankt sind und Pflege benötigen, wird nach Expertenmeinung bis zum Jahr 2050 von derzeit 1,5 auf mindestens 3,5 Millionen steigen.

(-nau)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Musterheim für Demenzkranke in Neuss fertig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.