| 10.07 Uhr

Stichwort
Myanmar

Die Republik Myanmar liegt in Asien und grenzt unter anderem an Thailand, China und Indien. Das Land gilt als eines der ärmsten der Welt. Das Militär, dass 1988 unter General Saw Maung die Macht an sich riss, hat den Staat in den Abgrund gewirtschaftet. Allmählich geht es wieder aufwärts. 2010 fanden demokratische Wahlen statt, die die Militärjunta zuvor stets verhinderte oder nicht anerkannte. Es gewann die Militärpartei USDP.

Die Oppositionspartei NLD war allerdings ausgeschlossen worden. Im selben Jahr kam aber auf Drängen der internationalen Politik Aung San Suu Kyi, Chefin der NLD, frei. Sie stand 15 Jahre lang als politische Gegnerin unter Hausarrest. Seit gestern gilt sie als mächtigste Person im Staat. Bei der jüngsten Wahl erhielt ihre Partei die absolute Mehrheit der Stimmen. KT

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stichwort: Myanmar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.