| 08.52 Uhr

Frankfurt/Düsseldorf
Neue Streiks bei der Lufthansa auch in Düsseldorf

Frankfurt/Düsseldorf. Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo weitet ihren Streik bei der Lufthansa ab heute massiv aus. Wie die Gewerkschaft gestern mitteilte, ruft sie ihre Mitglieder an den Standorten Frankfurt, Düsseldorf und München für heute zu ganztägigen Streiks auf. Diese betreffen Flüge auf der Kurz-, Mittel- und Langstrecke. Passagiere müssen erneut mit Hunderten Flugausfällen und massiven Verspätungen rechnen. Am Samstag waren mehr als 500 Flüge ausgefallen. Nicht betroffen von den Streiks ist der Lufthansa-Ableger Germanwings, der in Düsseldorf wichtiger ist als die Lufthansa. Ufo-Chef Nicoley Baublies machte die Fluglinie dafür verantwortlich, dass der Streik an Intensität zunimmt. Sie will die Altersvorsorge kürzen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frankfurt/Düsseldorf: Neue Streiks bei der Lufthansa auch in Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.