| 10.41 Uhr

Stichwort
Normalität

Was ist schon normal? So fragte der Kabarettist Konrad Beikircher in seiner Typologie der rheinischen Seele, der manches als völlig normal vorkommt, was Menschen anderer Regionen eher erschüttert. Auch Politiker sprechen gern von Normalität, egal wie weit diese von der Realität entfernt ist. Da reist eine siebenköpfige Parlamentariergruppe zu den Soldaten der Parlamentsarmee Bundeswehr ins türkische Incirlik, wo die Deutschen dem Nato-Partner gegen die IS-Terrormiliz helfen. Doch kein türkischer Abgeordneter ist bereit, die Abgesandten des Verbündeten zu treffen. Trotzdem spricht Delegationsleiter Karl A. Lamers (CDU) von einer "Rückkehr zur Normalität". Wie bei Beikircher eben eine Frage der Perspektive. Vorher durften die Parlamentarier noch nicht einmal die Soldaten treffen. kes
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stichwort: Normalität


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.