| 09.56 Uhr

Düsseldorf
NRW duldet keine Vollverschleierung an Schulen

Düsseldorf. Muslimische Schülerinnen sollen nach dem Willen der nordrhein-westfälischen Landesregierung nicht vollverschleiert am Unterricht teilnehmen können. Bei einer Gesichtsverhüllung werde die nonverbale Kommunikation als wesentliches Element des Unterrichts unterbunden, erklärte NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) gestern auf eine AfD-Anfrage im Düsseldorfer Landtag. Die Gesichtsverhüllung sei daher an Schulen in NRW "unzulässig". Derzeit sei dem Schulministerium aber ohnehin kein Fall einer Gesichtsverschleierung im Unterricht bekannt.
(kna)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: NRW duldet keine Vollverschleierung an Schulen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.