| 07.13 Uhr

Stichwort
Persilschein

Einen Persilschein zu erhalten, bedeutet eine weitreichende Erlaubnis, um einem zuvor moralisch oder rechtlich angezweifelten Interesse nachgehen zu können. Nun hofft die nordrhein-westfälische AfD auf eben eine solche Unbedenklichkeitsbescheinigung. Denn nach der Wahl ihrer Landesliste für die NRW-Landtagswahlen im kommenden Jahr räumte ein Parteimitglied ein, fünf Stimmen nicht ausgezählt, sondern vernichtet zu haben. Für AfD-Landeschef Marcus Pretzell ist dieser Vorgang aber "juristisch irrelevant", daher suche man nun das Gespräch mit dem Landeswahlleiter, um sich einen Persilschein abzuholen. Pretzell will seine Partei also vom Vorwurf des Wahlbetrugs reinwaschen. Er sollte aber bedenken, dass bei so manchem Fleck auch das beste Waschmittel nicht mehr hilft. p-m
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stichwort: Persilschein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.