| 07.52 Uhr

Düsseldorf
Piloten bestreiken heute Ryanair

Düsseldorf. Betroffen sind Flüge, die zwischen 5 und 9 Uhr in Deutschland starten.

Der Streit bei Ryanair eskaliert. Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) hat ihre festangestellten Mitglieder bei dem Billigflieger zum Warnstreik aufgerufen. Diese sollen die Arbeit zwischen 5 und 9 Uhr niederlegen, teilte die Gewerkschaft am Nachmittag mit. Betroffen seien alle Flugverbindungen, die in diesem Zeitraum von deutschen Flughäfen geplant sind.

Ryanair hatte sich erst vor wenigen Tagen zu Tarifgesprächen mit mehreren Gewerkschaften bereit erklärt. Bislang hatte die irische Fluggesellschaft dies abgelehnt.

Am Mittwoch war eine deutsche Delegation zu Verhandlungen nach Dublin gereist. Diese seien jedoch ergebnislos beendet worden, teilte die VC mit. Die Gespräche seien geplatzt, weil das Unternehmen zwei der fünf anwesenden Tarifkommissionsmitglieder am Verhandlungstisch abgelehnt habe. "Aus Sicht der VC zeigt diese Ablehnung deutlich, dass die Grundsätze gewerkschaftlicher Autonomie von Ryanair missachtet werden und ein Einstieg in konstruktive Verhandlungen nicht gewünscht ist", so die VC. "Ryanairs öffentlichkeitswirksame Offerte, Verhandlungen mit der VC führen zu wollen, kann nur als weiterer PR-Gag eingestuft werden", sagte Ingolf Schumacher, Vorsitzender Tarifpolitik der VC. "In der Geschichte der VC hat es noch nicht einen Fall gegeben, bei dem die tarifpolitische Autonomie von einem Arbeitgeber so mit Füßen getreten worden ist, wie es jetzt bei Ryanair der Fall ist." Damit sei für die VC klar, dass das Unternehmen nicht an einer vertrauensvollen Zusammenarbeit auf Augenhöhe interessiert sei. "Vielmehr spielt Ryanair hier weiter auf Zeit und verhindert damit den Einstieg in Tarifverhandlungen."

Die Unabhängige Flugbegleiter-Organisation rief ihrerseits zwar noch nicht zu Aktionen auf, erklärte sich aber "uneingeschränkt solidarisch mit diesem Streik".

(maxi)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Piloten bestreiken heute Ryanair


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.