| 07.54 Uhr

Stichwort
Seifenoper

Die Seifenoper im Fernsehen ist ja längst tot. Grausliche Serien, die sich winden und ziehen, kein Ende finden, nicht einmal einen Höhepunkt, nennen die pfiffigen Programmplaner von ARD und ZDF längst Telenovela. Und die coolen Kids bei den Privaten sprechen von Soap. Anders als bei derlei Sendungen ist die politische Realität hin und wieder so schmutzig, dass man sich waschen wollte. In Spanien, jenem südeuropäischen Staat ohne Regierung, spielt sich nach Worten der Deutschen Presse-Agentur eine "Polit-Seifenoper" ab. Weil das Parlament nächste Woche die Kandidatur von Mariano Rajoy als Regierungschef abschmettern könnte, winde und zöge sich dieses Drama wie eine Telenovela. Anders als im Fernsehen gibt es in Spanien auch keinen Programmdirektor, der das Ende festlegen könnte. her

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stichwort: Seifenoper


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.