| 10.48 Uhr

Istanbul
Türkischer Polizei gelingt Schlag gegen Terrormiliz IS

Istanbul. Die türkische Polizei hat in einem Großeinsatz 143 mutmaßliche Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) festgenommen. Einige der Verdächtigen hätten Anschläge für den gestrigen Feiertag "Tag der Republik" vorbereitet, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu. Die Polizei habe breit angelegte Razzien durchgeführt. In der Hauptstadt Ankara seien 49 von 55 zur Fahndung ausgeschriebenen Ausländern, in Istanbul vier weitere mutmaßliche IS-Anhänger in Gewahrsam genommen worden. Die türkische Führung macht den IS für zahlreiche Anschläge verantwortlich, zuletzt für einen Angriff in der Silvesternacht im Istanbuler Club Reina. Damals wurden 39 Menschen getötet.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Istanbul: Türkischer Polizei gelingt Schlag gegen Terrormiliz IS


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.